Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die unten angegebenen Punkte dienen nur als Kurzinformation zur Anmietung unserer Fahrzeuge.
Bitte lesen sie auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

^ nach oben


1. Fahrzeugreservierung / Buchung

Bitte wählen sie über unser Buchungstool die Fahrzeuge, den Mietzeitraum und die gewünschten Serviceleistungen aus. Danach registrieren sie sich und schicken uns ihre Buchungsanfrage oder Buchung zu. Bei Anfragen von bis zu 4 Tagen Mietdauer wird der Gesamtpreis angezeigt. Für längere Mietzeiträume schicken wir ihnen schnellstmöglich ein Angebot zu.
Um ihnen angefragte Fahrzeuge verbindlich reservieren zu können, benötigen wir das Angebot abgestempelt und unterschrieben zurück (per Fax, Email oder Post).
Bitte beachten sie, dass bei einem Rücktritt von einem bestätigten Angebot Stornierungskosten entstehen. Eine Aufschlüsselung darüber finden sie in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

^ nach oben


2. Fahrzeugübergabe / Rückgabe

Vor der Fahrzeugübergabe findet eine ausführliche Einweisung in die Fahrzeugtechnik statt. Es wird ein Übergabeprotokoll ausgefüllt auf dem die Schäden am Fahrzeug vermerkt sind und die Zubehörteile aufgelistet sind.
Die Übergabe und Rückgabe erfolgt während unserer Geschäftszeiten. Eine Fahrzeugübergabe außerhalb dieser Zeiten ist kostenpflichtig und nach Absprache möglich.

^ nach oben


3. Selbstbehalt

Alle Fahrzeuge sind eigenversichert mit einem Selbstbehalt von 1500,- € pro Schadensfall.
Bei Buchung der Selbstbehaltsreduzierung auf 400,- € / 800,- € / 1000,- € sinkt der Selbstbehalt auf die entsprechende Summe pro Schadensfall.

^ nach oben


4. Preise & Angebote

Jede Fahrzeuggruppe hat eine eigene Preisklasse. Je höher die Anzahl der Miettage desto geringer der Tagespreis. Bei der Anmietung von mehreren Fahrzeugen können wir ihnen günstige Paketpreise anbieten. Gerne machen wir ihnen ein Angebot oder schicken ihnen unsere aktuelle Preisliste zu.

^ nach oben


5. Zustellung, Abholung und Umsetzung von Fahrzeugen

Gerne übernehmen wir die Zustellung, die Abholung oder das Umsetzen von unseren Fahrzeugen. Die Übergabe findet dann am vereinbarten Übergabeort statt. Um eine vernünftige Fahrzeugeinweisung vornehmen zu können ist es sinnvoll einen geeigneten Übergabeort zu wählen (z.B großer Parkplatz)
Preise für diesen Service entnehmen sie bitte unserer aktuellen Preisliste.

^ nach oben


6. Im Mietpreis inbegriffen

Nach der Fahrzeugrückgabe übernehmen wir das Reinigen des Fahrzeugs (normale Verschmutzung), die Entleerung der Abwassertanks und das Befüllen der Gasflaschen.

Alle Fahrzeuge (bis auf das Bandmobil) haben 150 Km pro Tag frei. Jeder weitere Km wird mit 0,22 € berechnet. Das Bandmobil hat 500 Km pro Tag frei.

Bei technischen Problemen, die nicht auf eine Fehlbedienung oder eine vom Mieter verursachte Beschädigung zurückzuführen sind, bieten wir einen unkomplizierten und schellen Reparaturservice an.

^ nach oben


7. zusätzliche Kosten / zusätzliche Serviceleistung

Für die Weiterleitung bei uns eingehender Strafzettel berechnen wir 15,- € pro Strafzettel.

Bei der Rückgabe von nicht getankten Fahrzeugen berechnen wir einmalig 25,- € zuzüglich der Kraftstoffkosten.

Für alle Serviceleistungen außerhalb der Geschäftszeiten wird pauschal ein Aufschlag von 30,- € berechnet.
Bei verspäteter Rückgabe von Mietzubehör wird dieses unverzüglich in voller Höhe des Wiederbeschaffungswerts berechnet.
Für unsere Servicetechniker berechnen wir 30,- € / Std.

^ nach oben


8. Rechnungsstellung

Für Kurzzeitanmietungen (1-4 Tage) und Neukunden gilt: Bezahlung per Vorkasse, bar oder EC-Karte bei Abholung des Fahrzeugs.
Bei Langzeitanmietung erfolgt die Rechnungsstellung zum Mietbeginn oder Monatsanfang.

^ nach oben


9. Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 09:00 bis 18:00 Uhr. Am Wochenende und an Feiertagen nach Absprache (kostenpflichtig).

^ nach oben