pünktlich zum Klimastreik, am 20.09. - auch wir von mobilespace werden dabei sein - freuen wir uns, euch zwei Möglichkeiten vorzustellen, die negative CO2 Bilanz der Stromerzeugung am Set deutlich zu verbessern.
Unsere fahrbaren Großakkus versorgen eure Basis als Hybridlösung oder "stand alone" Lösung mit Strom. Der Akku wird wahlweise an einer Steckdose oder mit einem Generator geladen. Alle Verbraucher werden an den Akku angeschlossen. Damit wird die Stromversorgung der Basis hocheffizient und CO2 Einsparungen von 50% (Hybrid) bis zu 100% (stand alone) zu herkömmlichen Generatoren können erreicht werden

Ausführliche Informationen hier: mobilespace Newsletter

Zurück